buch2 V I D S - INFOTHEK PUBLIC
Vogtländische Informations- und Dokumentationsstelle destruktive Kulte / Psychogruppen / Esoterik




Übersicht öffentlicher Beiträge zum Thema: Esoterik und Parawissenschaft - Es wurden 5 Einträge gefunden infofepa Neue Suche INFOTHEK BEENDEN

Thema dreieck Autor / Quelle dreieck Kategorie Datum dreieckdown Aktion
USA Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie Meriot, Julia PUBLIC 2017-02-24 lesen printer kommentar

Homöopathische Arzneimittel enthalten keinen Wirkstoff, der eine Krankheit heilen könnte. Den meisten Nutzern ist das egal, denn der Placebo-Effekt allein kann Leiden lindern. Er entsteht durch Zuwendung und eine positive Erwartungshaltung. Die Mittel auszuprobieren kann also nicht schaden, denken viele. Zumal Globuli und Co. als nebenwirkungsarm gelten. Aktuelle Untersuchungen aus den USA zeigen jedoch, dass im Umgang mit den Arzneien durchaus Vorsicht geboten sein kann.

Genre:
Bio-Elektromagnetismus - eine Spielwiese für Phantasten? Glaser, Roland INFOTHEK 2016-08-21 lesen printer kommentar

Im letzten Jahrhundert hat sich unser Wissen über elektrische Eigenschaften von Zellen und ebenso über elektrophysiologische Vorgänge des Organismus ganz wesentlich erweitert. Dies, zusammen mit dem Fortschritt der Elektronik, führte nicht nur zur Entwicklung neuer diagnostischer Verfahren wie z. B. des Elektrokardiogramms oder -enzephalogramms, sondern auch zu neuen Möglichkeiten einer gezielten Beeinflussung biologischer Prozesse zum Nutzen der Biotechnologie und der medizinischen Therapie. Auf dieser Basis wurden ferner wissenschaftlich fundierte Grenzwerte maximal zulässiger Feldstärken festgelegt, um die Menschen vor gesundheitlichen Schäden durch elektromagnetische Felder und Strahlen der Technik zu schützen.

Genre: Monographie
Telepathische Tierkommunikation - Test und Interview js. -Informationsblatt relinfo.ch 3 und 4 2015 INFOTHEK 2016-01-14 lesen printer kommentar

Tierkommunikation mittels Telepathie gehörte in den letzten Jahren neben Wahrsagemethoden und Jenseitskon­takten zu den meistgefragten Angebo­ten auf dem Markt der Esoterik und alternativen Spiritualität. Ursprünglich von der kalifornischen Sozialwissen­schaftlerin Penelope Smith entwickelt und in ihrem Buch "Animal Talk. Inter- species Communication" 1982 vorge­stellt (deutsch "Gespräche mit Tieren" 1985, zahllose weitere Auflagen), wird Tierkommunikation heute von einer grossen Zahl von Anbietern offeriert.

Genre: Fachmagazin
Wirklich skeptisch Anonym / AT PUBLIC 2015-10-18 lesen printer kommentar

Wir werden in Medienberichten und Werbung regelmäßig mit Behauptungen konfrontiert, die uns als Tatsachen präsentiert werden, bei genauerem Hinsehen einer kritischen Betrachtung aber nicht standhalten. Oftmals handelt es sich um eine bewusste Täuschung, wenn ein kommerzielles Interesse dahintersteckt. Das vermeintliche Wissen wird dann leider allzu oft unkritisch übernommen und weiter verbreitet. Die Beiträge befassen sich kritisch mit pseudowissenschaftlichen und alternativmedizinischen Aussagen.

 

Genre: Internet-Blog allgemein
Esoterik und Physik Lambeck, Martin PUBLIC 2015-01-14 lesen printer kommentar

Auf den ersten Blick scheinen Esoterik und Physik nichts miteinander zu tun zu haben. Warum sollte also ein Physiker über Esoterik sprechen? Auf den zweiten Blick ergibt sich ein anderes Bild.

Genre: Fachmagazin
Neue Suche Seite: 1 (von 1) Anfang <== ==> Ende BEENDEN

Edition VIKAS 2006-2017/FEPA V 2.1-2017