buch2 V I D S - Kurznachricht kommentieren
Vogtländische Informations- und Dokumentationsstelle destruktive Kulte / Psychoszene / Esoterik



[BEARBEITEN ABBRECHEN]
Autor / Datum / Thema : wolfgang / 2019-04-11 / DVAG - Es ist wie Gehirnwäsche
--> Zum Kommentarfeld am Ende des Textes <--

(SPON 08.04.2019) Es gibt Sekten, die als Unternehmen daherkommen. Ihr Glaube ist Geld, ihre Gläubigen sind die Mitarbeiter, ihre Priester sind die Chefs. Das Ziel: reich werden. Einstieg: jederzeit. Ausstieg: nicht vorgesehen. Die Methoden: Abhängigkeit schaffen, Gehirn waschen, drohen.Eines dieser Unternehmen ist die Deutsche Vermögensberatung AG, kurz DVAG.Natürlich ist die DVAG nicht im religiösen Sinne eine Sekte, sondern ein sehr erfolgreicher Vertrieb für Versicherungen und Aktienfonds, für den rund 17.000 hauptberufliche Vermögensberater arbeiten. Ex-Mitarbeiter zeichnen jedoch das Bild einer Zwangsgemeinschaft, die niemanden einfach wieder entlässt. Zwei von ihnen haben dem SPIEGEL ihre Geschichte erzählt.

Volltext anzeigen: -> vollständigen Text anzeigen


Kommentar / Mitteilung schreiben --> oder zurück zum Textanfang

 

oder ->* Bearbeitung abbrechen

Zurück email redaktion@vikas.de FEPA-Menue
Edition VIKAS 2006-2019/FEPA V 3.0 - 2019