buch2 V I D S - Kurznachricht kommentieren
Vogtländische Informations- und Dokumentationsstelle destruktive Kulte / Psychoszene / Esoterik



[BEARBEITEN ABBRECHEN]
Autor / Datum / Thema : wolfgang / 2019-01-28 / Der lange Weg zum „Ommm“
--> Zum Kommentarfeld am Ende des Textes <--

(SZO 26.01.2019)  Als Eventmanagerin stand die Dresdnerin dauernd unter Strom. Jetzt will sie gestressten Seelen das Loslassen lehren. 13 Jahre lang arbeitete Ina Bellmann im Marketing für ein Autohaus, organisierte Events für bis zu 500 Personen, stand immer unter Strom. Inzwischen steht ihr neues Event: Vom 1. bis 3. März gibt es im NH Hotel am Altmarkt zweieinhalb Tage lang Yoga-Stunden, Workshops und Vorträge. Zwei Drittel der maximal 213 Teilnehmer haben ihren Platz schon gebucht.  Altes Geschäftsmodell mit neuem (hippie) Inhalt ?

Volltext anzeigen: -> vollständigen Text anzeigen


Kommentar / Mitteilung schreiben --> oder zurück zum Textanfang

 

oder ->* Bearbeitung abbrechen

Zurück email redaktion@vikas.de FEPA-Menue
Edition VIKAS 2006-2019/FEPA V 3.0 - 2019