buch2 V I D S - INFOTHEK PUBLIC / Beitrag kommentieren
Vogtländische Informations- und Dokumentationsstelle destruktive Kulte / Psychoszene / Esoterik





Autor / Datum / Thema /Status Sekteninfo NRW / 2018-01-10 19:14 / Beratung und Hilfe für Menschen mit Außergewöhnlichen Erfahrungen / PUBLIC printer beenden
Zusammenfassung

Es gibt keine automatische Verknüpfung von Außergewöhnlichen Erfahrungen und psychischer Gestörtheit. Paranormale Erfahrungen gehören zum Allgemeingut der Bevölkerung und können sogar zu psychischer Gesundheit oder Stabilisierung führen. Menschen erleben diese Erfahrungen als sinnvoll und passend, wenn die Umgebung akzeptierend reagiert und sie als zum normalen Spektrum menschlichen Erlebens und Verhaltens dazugehörig gewertet werden. Als Bedrohung werden Außergewöhnliche Erfahrungen dann gesehen, wenn sie nicht einzuordnen sind oder wenn man befürchtet, dass man selbst oder andere Schaden nehmen könnten (z.B. Spuk, Wahrträume, Vorahnungen, magische Beeinflussung, Stimmen hören). Wenn es zusätzlich zu einer Pathologisierung von außen kommt von Freunden, Familie, Ärzten oder Therapeuten, so entstehen Unsicherheiten und das Gefühl, nicht verstanden zu werden. Eine professionelle Beratung steuert dem entgegen und gibt den Klienten das Gefühl, mit ihren Außergewöhnlichen Erfahrungen ernst genommen zu werden. In einigen Fällen liegen den paranormalen Erfahrungen allerdings auch psychische Erkrankungen zugrunde. Ein wesentlicher Aspekt der Beratungsarbeit ist es, differentialdiagnostisch Störungen wie Schizophrenie, schizotypische Persönlichkeitsstörungen oder dissoziative Störungen abzuklären und insbesondere bei psychiatrischen Problemen eine kompetente Zuweisung zu passenden Behandlungsangeboten vorzunehmen.

--> Text im Original lesen

Bibliographie

http://sekten-info-nrw.de/index.php?option=com_content&task=view&id=78&Itemid=46




Kommentar / Mitteilung schreiben --> oder zurück zum Textanfang



Kommentar nicht übernehmen externer Link: https://vikasserver.de/datenbank/beitragpublicartikel.php?ARTCOUNTER=950 email vikas email Autor VIKAS-Startseite

Edition VIKAS 2006-/FEPA V 2.1-