buch2 V I D S - INFOTHEK PUBLIC / Beitrag kommentieren
Vogtländische Informations- und Dokumentationsstelle destruktive Kulte / Psychoszene / Esoterik





Autor / Datum / Thema /Status Popp, Maximilian / 2018-11-28 16:03 / Deutschland misstraut Gülen-Bewegung - schenkt ihr aber Millionen / PUBLIC printer beenden
Zusammenfassung

(SPON 28.11.18)  In einem internen Papier des Auswärtigen Amtes sind schwere Vorwürfe gegen die Gülen-Bewegung aufgeführt. Trotzdem unterstützt die Regierung ein Projekt in Berlin, an dem die Sekte beteiligt ist. Islam-Experten, wie Friedmann Eißler von der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW), warnen seit Jahren vor den Machenschaften der Gülen-Gemeinde auch in Deutschland. Im SPIEGEL berichteten Gülen-Aussteiger bereits 2012 über "sektenähnliche Strukturen" und eine "Gehirnwäsche wie bei Scientology". Die Bundesregierung hat das Treiben der Gruppierung lange Zeit ignoriert. Der Chef des Bundesnachrichtendiensts, Bruno Kahl, bezeichnete die Bewegung 2017 als "zivile Vereinigung zur religiösen und säkularen Weiterbildung".

--> Text im Original lesen

Bibliographie

Spiegel online 28.11.2018 / http://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutschland-kritisiert-guelen-bewegung-scharf-foerdert-sie-trotzdem-mit-millionen-a-1240830.html




Kommentar / Mitteilung schreiben --> oder zurück zum Textanfang



Kommentar nicht übernehmen externer Link: https://vikasserver.de/datenbank/beitragpublicartikel.php?ARTCOUNTER=1077 email vikas email Autor VIKAS-Startseite

Edition VIKAS 2006-/FEPA V 2.1-